logo

Einladung zu Channuka 2012

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das Chanukkahfest wird in Erinnerung an das Ölwunder bei der Wiedereinweihung des Tempels in Jeruschalajim im Jahre 164 durch Jehuda den Makkabäer gefeiert.

Unsere Weisen beschreiben im Talmud (Schabbat 21b) das Wunder von Chanukka folgendermaßen: Als die Griechen das Heilige Land besetzt hielten, drangen sie in das innere Heiligtum des Tempels ein und entweihten all das dort vorhandene Öl. Nach dem Sieg der Hasmonäer fanden diese nur ein einziges Krügchen Öl vor, das anscheinend nicht angerührt worden war. Es enthielt eine Menge Öl, die nur für einen Tag ausreichte. Damit wurde die Menora wieder angezündet – und ein Wunder geschah, indem das Öl acht Tage lang anhielt, bis neues, reines Öl hergestellt werden konnte.

Am 8. Dezember möchten wir mit Euch zusammen die erste Chanukkah Kerze anzünden.

Beginn: 17 Uhr
Ort: An der steinernen Brücke 1
      85757 Karlsfeld

Wir bitten um Eure Anmeldung bis 5.12.2012

 

Gelesen 2259 mal Letzte Änderung am Montag, 03. Dezember 2012 23:22