logo
Dienstag, 07. August 2012 19:53

2010 - Das Leben im Wunder

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Seminartermine in 2010

Das Leben im Wunder - gehalten in Karlsfeld

Referent: Baruch Ben-Mordechai

 

1. 21. Februar 2010:           Der Ewige ist Licht 

2. 21. März 2010:                Der Tröster                                                              

3. 25. April 2010:                Die Sanftmut

4. 16. Mai 2010:                  Die Mildtätigkeit                                                      

5. 27. Juni 2010:                  Die Versöhnung                                                       

6. 25. Juli 2010:                   Der Retter                                                               

7. 26. September 2010:       Der Friedensstifter                                                   

8. 24. Oktober 2010:           Das Vertrauen                                                         

9. 21. November 2010:       Das Zeugnis                                                            

10. Februar 2011:               Die Treue  

                                                                   
 
1. Der Ewige ist Licht
Glückselig sind die Armen im Geist, denn der Ewige ist ihr Licht.
 
2. Der Tröster
Glückselig sind, die der Ewige tröstet, weil sie um Seines Namens willen Trauer tragen; Er scheidet die Seinen von den Götzendienern.
 
3. Die Sanftmut
Glückselig die Sanftmütigen, die den Namen G-ttes nicht entweihen und leidend ertragen die Hand derer, die ihre Begierden nicht eindämmen.
 
4. Die Mildtätigkeit
Glückselig sind, die für den Schabbat den Bedürftigen Chala, Kidduschwein und Kerzen spenden, denn sie mehren die Gerechtigkeit und die Milde G-ttes im Himmel und auf Erden.
 
5. Die Versöhnung
Glückselig sind die Barmherzigen, denn sie ehren damit ihre Eltern und machen sie zu zwei großen Leuchten am Himmel.
 
6. Der Retter
Glückselig sind, die ein mutiges Herz haben und sich dem Mord entgegenstellen.
 
7. Der Friedensstifter
Glückselig sind, die dem Frieden nachjagen, und der Versuchung widerstehen wie Joseph HaZadik, ihrer ist das Himmelreich.
 
8. Das Vertrauen
Glückselig sind, die ihre Hand vom Raub zurückhalten und die Mitmenschen lehren, aus der Hand G-ttes zu leben.
 
9. Das Zeugnis
Glückselig sind, wenn wegen ihrer Treue zu Adon Jeschua gegen sie im Gericht falsches Zeugnis abgelegt wird, denn damit bezeugen sie, dass sie im Ebenbild und Gleichnis G-ttes geschaffen sind.
 
10. Die Treue
Jubel denen, die sich zu Jeschua ben David stellen und sein Königtum nicht begehren.


Eine Aufzeichnung der Seminare der CDs ist auf Anfrage für 7,50€ pro CD erhältlich. 
Gelesen 1961 mal Letzte Änderung am Montag, 03. Dezember 2012 22:32
JadBJad

JadBJad e.V. unterstützt den Dienst LaSchoresch (die Wurzel) - zurück zu den Wurzeln. JadbJad, 2007 im Landkreis Dachau gegründet, fördert und unterstütz die Wiederherstellung und das Blühen der jüdischen Kultur in Deutschland.

Kontakt I Spenden