logo
Dienstag, 29. April 2014 16:49

Die jüdische Wurzel des christlichen Glaubens - der Glaube des Messias

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Thema des ersten Seminars: Der Begriff Glaube

Sonntag 04.05.2014 – 15:30

Beschreibung:
Christen glauben an den Messias, doch was glaubte er eigentlich? Welche Rolle spielt dabei seine jüdische Herkunft und die politischen und sozialen Ereignisse seine Epoche?
Um diesen wichtigen Fragen nachzugehen, bieten wir eine neue Seminarreihe mit vorerst sechs Terminen an. Diese beleuchtet zuerst die Glaubensinhalten von Jesus von Nazareth/Jeschua, des Messias. An Hand der dreizehn Glaubensgrundsätze, wie sie von Maimonides formuliert wurden, wird der religiösen Kontext, der dem Messias vertraut war und aus dem er schöpfte, erarbeiten.
Ziel des Seminares ist die Wurzel des christlichen Glaubens und das Fundament des jüdischen Glaubens kennenzulernen.
Jedes Seminar ist eine in sich geschlossene Einheit, die einzeln besucht werden können, auch wenn Inhalte aufeinander aufbauen. Das Seminar richtet sich an alle interessierten Menschen.

Ausblick auf kommende Themen:
Der Gottesbegriff
Das jüdische Glaubensbekenntnis, „Höre Israel (Schma Israel

Die Referentin:
Gabriele Eggerz
Gabriele Eggerz, verheiratet mit Dr. P. Eggerz; vier erwachsene Söhne und zwei Enkelkinder.
Sie ist ausgebildete Theologin und Pädagogin (Universität Bonn). Sie arbeitete dreißig Jahre im Schuldienst. Seit zehn Jahren lernt sie bei und mit Rebbe Baruch ben Mordechai, dem Gründer und Leiter des LaSchoreschlehrdienstes, Berlin. Seit drei Jahren lehrt sie im Rahmen des LaSchoreschlehrdienstes jeden Sonntag zum wöchentlichen Thoraabschnitt.

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenlos, um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

Da wir nur begrenzt Platz haben, bitten wir bis zum 03.05., 23:30 um eine Anmeldung.

Ort und Zeit
An der Steinernen Brücke 1
85757 Karlsfeld
Sonntag, den 4. Mai 15.30 – ca. 18 Uhr

Anmeldung zum Seminar
Ihr Vorname (*)
Invalid Input
Ihr Name (*)
Please let us know your name.
Ihre Email (*)
Please let us know your email address.
Bitte wählen Sie die Veranstaltung aus (*)
Invalid Input
Ihre (optionale) Nachricht
Please let us know your message.
Was ist 7+2 ? (*)
Invalid Input

Gelesen 1869 mal Letzte Änderung am Dienstag, 29. April 2014 17:08
JadBJad

JadBJad e.V. unterstützt den Dienst LaSchoresch (die Wurzel) - zurück zu den Wurzeln. JadbJad, 2007 im Landkreis Dachau gegründet, fördert und unterstütz die Wiederherstellung und das Blühen der jüdischen Kultur in Deutschland.

Kontakt I Spenden